Kursangebote / Kursdetails

Notfallmanagement und Implementierung von Low-Fidelity-Notfallsimulationen

Diese Fortbildung richtet sich primär an Hebammen, die z. B. als Praxisanleiterinnen tätig sind oder Hebammen, die in ihrer Praxisgemeinschaft, im Geburtshaus oder im Kreißsaal versuchen wollen, mit einfachen Mitteln Notfallsimulationen zur Erhöhung der Patientensicherheit durchzuführen.

Ziel der Fortbildung ist es, ein Verständnis der komplexen Handlungsabläufe in geburtshilflichen Notfällen zu vermitteln, Strategien zu entwickeln, wie in Notfällen dynamisch Prioritäten gesetzt werden können sowie Verständnis für Patientinnen in Notfallsituationen sowie für andere Berufsgruppen im Rahmen des interdisziplinären Zusammenarbeitens zu entwickeln. Die Teilnehmenden lernen, in gängigen geburtshilflichen Notfallsituationen entsprechend der aktuellen Empfehlungen zu reagieren und sichere Kommunikation im Rahmen des CRM (Crew Ressource Management) zu betreiben. In ihrer eigenen Einrichtung können sie low-fidelity Notfallsimulationen durchführen. Die Inhalte:

  • häufige Notfälle in der Geburtshilfe: postpartale Blutung, eklamptischer Anfall, Schulterdystokie, Beckenendlagengeburt, Nabelschnurvorfall
  • Kommunikation im Notfall
  • Notfallmanagement
  • Skills-Trainings – und wie können diese mir persönlich als Hebamme helfen?
  • Wie können Skills-Trainings meinem Team helfen, in Notfällen noch besser zu arbeiten?
  • Notfallsimulationen – wie können diese meinem Team helfen, noch besser zusammenzuarbeiten?
  • Wie kann ich ohne große finanzielle Mittel Notfallsimulationen durchführen?
  • Wie kann ich Szenarien für Notfallsimulationen durchführen?
  • Was sind Lernziele und was haben diese mit Skills-Trainings und Notfallsimulationen zu tun?


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 24-4038

Beginn: Di., 10.12.2024, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 8 Unterrichtsstunden

Notfallstunden: 8

Zielgruppe:

Kursort: Schloss Oberwerries

Gebühr:
Seminargebühr150,00 €
Tagungspauschale35,00 €
Summe185,00 €


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
10.12.2024
Uhrzeit:
09:00 - 16:30 Uhr
Wo:
Zum Schloss Oberwerries, Schloss Oberwerries





Elternschule und Gesundheitszentrum 
der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Am Heessener Wald 1 | 59073 Hamm 
Tel: 02381 681-1341
Fax: 02381 681-1343 
E-Mail: info@eug-hamm.de 

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster
www.st-franziskus-stiftung.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchen Sie uns auch auf
Instagram und Facebook: