Kursangebote / Kursdetails

"Letzte Hilfe"-Kurs

Wenn Angehörige oder Freunde schwer erkranken und sterben, macht das viele Menschen hilflos. Sie wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen, wie sie helfen können. In den „Letzte Hilfe“-Kursen lernen Interessierte, wie sie Betroffenen am Ende des Lebens beistehen können. Hier werden praktische Tipps genauso vermittelt wie wichtiges Wissen.

Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft sondern praktizierte Mitmenschlichkeit, die auch in der Familie oder Nachbarschaft möglich ist. Wir, das Team der Kursleiter „Letzte Hilfe“, möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.


Der Kurs besteht aus 4 Modulen zu jeweils 45 Minuten:

Modul 1: Sterben als Teil des Lebens

Modul 2: Vorsorgen und Entscheiden

Modul 3: Leiden lindern

Modul 4: Abschied nehmen


Die Moderation erfolgt durch erfahrene und zertifizierte Kursleiterinnen mit Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung.


Der Unkostenbeitrag wird nach Abzug der Materialkosten an die Palliativstation der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen gespendet.


Status: Plätze frei

Kursnr.: 24-6004

Beginn: Sa., 09.11.2024, 10:00 - 14:00 Uhr

Dauer: 5 Unterrichtsstunden

Zielgruppe:

Kursort: Konferenzraum 1, Hauptgebäude, UG

Gebühr:
20,00 €


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
09.11.2024
Uhrzeit:
10:00 - 14:00 Uhr
Wo:
Am Heessener Wald 1, Konferenzraum 1, Hauptgebäude, UG





Elternschule und Gesundheitszentrum 
der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Am Heessener Wald 1 | 59073 Hamm 
Tel: 02381 681-1341
Fax: 02381 681-1343 
E-Mail: info@eug-hamm.de 

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster
www.st-franziskus-stiftung.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchen Sie uns auch auf
Instagram und Facebook: