Kursangebote / Fortbildungen für Praxisanleiter:innen

Aufgabe der Praxisanleitenden ist es, die Auszubildenden / Studierenden sukzessive an die Wahrnehmung ihrer beruflichen Aufgaben heranzuführen. Unsere Fortbildungen legen den Grundstein für ein solides berufspädagogisches Fundament.

Praxisanleiter*innen sind verpflichtet, an Fortbildungsveranstaltungen im Umfang von mindestens 24 Stunden jährlich teilzunehmen. Wenn der Fortbildungsverpflichtung nicht nachgegangen wird, ist ein Einsatz als Praxisanleitung nicht möglich. Die Bezirksregierung prüft die Qualifikation der Praxisanleitenden gemäß den rechtlichen Vorgaben und überwacht die Fortbildungspflicht der Praxisanleitenden (§ 4 Abs. 3 Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung - PflAPrV).
Auch im neuen Hebammengesetz (HebG) hat endlich eine verbindliche Praxisanleitung Einzug gefunden. Sowohl in Kliniken als auch im freiberuflichen Bereich müssen künftige Studierende in mindestens 25% der Einsatzzeit eine qualifizierte Praxisanleitung erhalten.

Unsere Fortbildungen richten sich grundsätzlich an alle praxisanleitenden Pflegefachkräfte, OTAs und Hebammen. Manche Fortbildungen richten sich an Praxisanleiter, die in speziellen Bereichen tätig sind, z. B. OP, freiberufliche oder klinische Hebammen. Bitte orientieren Sie sich bei der Buchung an der ausgewiesenen Zielgruppe.


allenur buchbare Kurse anzeigen
Kursübersicht. Tabellenüberschriften können sortiert werden.
Titel Datum Ort Nr. Kursstatus
Kann man so was lernen? Soft Skills fördern - Eine Fortbildung - nicht nur – für praxisanleitende Hebammen
Wann:
Mi. 26.06.2024, 9.00 Uhr
Wo:
Schloss Oberwerries
Nr.:
24-5003
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Das hab ich dir doch schon so oft erklärt! Kommunikationsfallen in der Praxisanleitung (Pflege)
Wann:
Do. 27.06.2024, 9.00 Uhr
Wo:
Konferenzraum 1, Hauptgebäude, UG
Nr.:
24-5005
Status:
Plätze frei
Plätze frei
Wie sag ich´s bloß: Schwierige Gespräche im Anleitungsalltag souverän meistern
Wann:
Mi. 18.09.2024, 9.00 Uhr
Wo:
Online-Kurs
Nr.:
24-5004
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Anleitungs-Methoden ganz praktisch: Werkzeuge für die Praxisanleitung „rund um die Geburt"
Wann:
Fr. 29.11.2024, 9.00 Uhr
Wo:
Nr.:
24-5006
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Anleitungs-Methoden ganz praktisch: Werkzeuge für die Praxisanleitung in der Schwangerschaft und nach der Geburt
Wann:
Sa. 30.11.2024, 9.00 Uhr
Wo:
Nr.:
24-5007
Status:
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
Notfallmanagement und Implementierung von Low-Fidelity-Notfallsimulationen
Wann:
Di. 10.12.2024, 9.00 Uhr
Wo:
Schloss Oberwerries
Nr.:
24-4038
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste



Legende:

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Bitte Kursinfo beachten

Elternschule und Gesundheitszentrum 
der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Am Heessener Wald 1 | 59073 Hamm 
Tel: 02381 681-1341
Fax: 02381 681-1343 
E-Mail: info@eug-hamm.de 

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster
www.st-franziskus-stiftung.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchen Sie uns auch auf
Instagram und Facebook: