Kursangebote / Kursdetails

Richtig (gut!) abrechnen - Die Abrechnung optimieren

Ganz gleich, wie Sie abrechnen, ob mit AZH, hebset, babybamme, Heb-Office, HebRech, HERS, Lucky Midwife, miya oder mit Hilfe eines anderen Dienstleisters oder Abrechnungsprogramms: In diesem Seminar dreht sich alles um Ihre Abrechnung als Hebamme. Der Hebammenhilfevertrag mit den Kassen wird besprochen und offene Fragen zur Vergütungsvereinbarung werden geklärt, zum Beispiel:

  • Was hat sich geändert und welche Vergütungen sind aktuell gültig?
  • Wie gehe ich mit Kürzungen um?
  • Welche Unterschiede gibt es in der Abrechnung zwischen Kassen- und privat Versicherten?
  • Wo kann ich alles nachlesen?

Weitere Themen:

  • Anzahl der möglichen Besuche mit/ohne Begründung oder Attest
  • Leistungen, die nebeneinander abgerechnet werden können
  • Unterschriftenlisten (Versichertenbestätigungen)
  • notwendige Angaben (Uhrzeiten, etc.)
  • Besonderheiten im Belegsystem
  • Anordnungen, Begründungen
  • Wegegeld: anteiliges, weite Strecken, privat Versicherte
  • Privatgebühren in Ihrem Bundesland
  • Fristen, Zusatzverträge


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 24-4031

Beginn: Di., 05.11.2024, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 8 Unterrichtsstunden

Notfallstunden: 0

Zielgruppe: freiberuflich tätige Hebammen

Kursort: Schloss Oberwerries

Gebühr:
Seminargebühr150,00 €
Tagungspauschale35,00 €
Summe185,00 €


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
05.11.2024
Uhrzeit:
09:00 - 16:30 Uhr
Wo:
Zum Schloss Oberwerries, Schloss Oberwerries





Elternschule und Gesundheitszentrum 
der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Am Heessener Wald 1 | 59073 Hamm 
Tel: 02381 681-1341
Fax: 02381 681-1343 
E-Mail: info@eug-hamm.de 

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster
www.st-franziskus-stiftung.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchen Sie uns auch auf
Instagram und Facebook: