Kursangebote / Kursdetails

Theorie und Praxis der Notfälle in der Geburtshilfe

In diesem Seminar wird die sichere Erkennung und Behandlung aller relevanten Notfallsituationen rund um die Geburt vermittelt sowie praktische Übungen am geburtshilflichen Phantom durchgeführt:

  • Vital bedrohliche Situationen im Kreißsaal - Symptome, Diagnostik, Therapie:
    • eklamptischer Anfall, DD epileptischer Anfall
    • vorzeitige Plazentalösung
    • prolongierte fetale Bradycardie
    • Uterusruptur
    • Blutungen sub partu
    • Nabelschnur- bzw. Extremitätenvorfall
    • Fetale Hypoxie
    • Uterusatonie
    • Plazentaretention
    • Notfallsectio
  • Praktische Kurse am geburtshilflichen Phantom
    • Behandlung der Schulterdystokie
    • Entwicklungstechnik der Beckenendlage (Armlösungen, Kopfentwicklung)
    • Vaginal-operative Entbindungstechniken (Forceps, Vacuum)
  • Reanimation des Neugeborenen

Tag 1: 10.00 - 17.30 Uhr, Tag 2: 9.00 - 16.30 Uhr


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 22-4045

Beginn: Sa., 19.11.2022, 10:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 16 Unterrichtsstunden

Notfallstunden: 16

Zielgruppe: Hebammen und Ärzte/Ärztinnen, die in der Geburtshilfe tätig sind

Kursort: Konferenzraum 1

Gebühr:
Seminargebühr280,00 €
Tagungspauschale58,00 €
Summe338,00 €


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
19.11.2022
Uhrzeit:
09:00 - 16:30 Uhr
Wo:
Am Heessener Wald 1, Konferenzraum 1
Datum:
20.11.2022
Uhrzeit:
10:00 - 17:30 Uhr
Wo:
Am Heessener Wald 1, Konferenzraum 1





Elternschule und Gesundheitszentrum 
der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Am Heessener Wald 1 | 59073 Hamm 
Tel: 02381 681-1341
Fax: 02381 681-1343 
E-Mail: info@eug-hamm.de 

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster
www.st-franziskus-stiftung.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchen Sie uns auch auf
Instagram und Facebook: